Suche einen neuen PC

  • Seit einigen Tagen ist unser Merch-Shop online!

    Link zur News: News
    Link zum Shop: Shop

    Viel Spaß beim Stöbern!

S.Goosemann

GTA V-Bürger
8. Dezember 2018
6
0
2
40
Hallo zusammen,

ich zocke erst seit kurzem wieder und bemerke das mein PC von 2013 nicht mehr die Leistung bringt die ich mir wünsche für GTA5. Nur leider habe ich von der Ausstattung eines PC nicht sehr viel Ahnung und da dachte ich mir ich frage mal in die Runde ob mir der eine oder andere einen Tipp geben kann auf welche Eckdaten ich achten sollte. Habe mal bei One im Online-Shop geschaut nur da gibt es ja so viel :(

würde mich über einen gute Rat sehr freuen


Grüße
Shane Goosemann
 

S.Goosemann

GTA V-Bürger
8. Dezember 2018
6
0
2
40
Also mit dem PC will ich nur zocken, aber mehr als 1300€ gebe ich nicht aus. Aber wenn ich so sehe das Grafikkarten schon über 1000€ vom Preis her sind dann Frage ich mich was ich für 1300€ insgesamt bekomme
 

S.Goosemann

GTA V-Bürger
8. Dezember 2018
6
0
2
40
Moin,

einen PC selber zusammen gebaut habe ich noch nicht... aber ich komme aus dem Maschinenbau und denke sowas sollte ich hin bekommen. Ist nur die Frage was günstiger ist

Und One.de soll also nicht so der Hit sein? Gibt es besser Adressen die ich noch nicht kenne ?
 

Baro

GTA V-Bürger
4. April 2018
67
18
12
30
Heutzutage kann jeder nen PC bauen, Stecker sind vertauschungs,- und verpolungssicher, Wärmeleitpaste ist auf 95% aller kühler schon drauf.... da gibt's nichts mehr zum falsch machen.


Wenn es ohne Gewalt nicht passt, gehört es da nicht hin, Erste und einzige Regel im PC bau xD
 

S.Goosemann

GTA V-Bürger
8. Dezember 2018
6
0
2
40
Cool dann muss ich mal sehe was ich da alles so brauche, habe mir mal den PC von Shlorox aus Twitch angesehen... der ist etwas teuer o_O aber mega cool. Aber für 1300€ sollte man doch bestimmt gute teile bekommen
 

Baro

GTA V-Bürger
4. April 2018
67
18
12
30
Gut ist immer Ansichtssache, ist die Frage was du dir vorstellst, HD / 2K / 4K Gaming, Grafikkram, Streaming, einfach zocken, etc etc.
Wie bei allen anderen Dingen, gibt's nach oben keine Grenze. Gibt Leute die meinen sie müssten ne 1080TI und höher haben für HD Gaming.... ;)
aaaaaaaaaaalles Ansichtssache


Autos sind da immer ein guter Vergleich, muss halt kein Lambo sein, jedenfalls nicht wenn man die Rennstrecke meidet ;)
Ein Opel fährt auch gut auf deutschen Straßen ;)
 
Reactions: Milosh_Harvey

S.Goosemann

GTA V-Bürger
8. Dezember 2018
6
0
2
40
Hätte denn jemand zufällig eine gute Adresse wo man sich die Einzelteile günstig besorgen kann?
 

SilverGX

GTA V-Bürger
6. Juni 2017
221
177
77
28
Berlin
Ich nutze beim selbst zusammenstellen ja am liebsten den hier >>Partpicker<<
Grade wenn du nicht die komplette Ahnung hast, das ding meckert wenn teile nicht passen oder Leistungen wie z.b. vom Netzteil nicht ausreichen.
 

Zegoh

Unteroffizier
17. Februar 2018
7
4
4
28
Thale, Deutschland
Und hast du dich schon entschieden? Wenn ja kannst hier ja mal zeigen.

Ansonsten haben zwei Kollegen von mir letztes Jahr jeder ein PC gekauft, bei Alternate.
Die haben nicht so die besten und billigsten Preise, aber da wird halt von denen alles übernommen und der Service ist wohl top.
Die haben jedoch einer 2800 und einer 3500€ bezahlt.

Bin auch am Überlegen mir einen neuen zuzulegen, mein aktueller ist jetzt auch nicht mehr der Bringer.
Darum schaue ich mich gerade so ein bisschen um.
 

Psyro

GTA V-Bürger
3. Juni 2018
2
1
4
28
Ich kann dir eigentlich nur raten auf die Zen 2 Architektur zu warten. Die werden wohl was P/L angeht Intel gehörig was entgegensetzen. Ansonsten hier mal beispielhaft was man für ~1200€ bekommen könnte.

Leider war nicht ersichtlich auf was du Wert legst. HD / WQHD / 4K aber mit der Config sollte selbst WQHD kein Problem sein. Gute Anlaufstelle für Einzelteile ist Mindfactory oder Alternate.



AMD:
Prozessor:

AMD Ryzen 7 2700X, boxed mit Kühler

Mainboard:
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC MSI X470 Gaming Plus

Intel:
Prozessor:

Intel Core i7-8700, boxed mit Kühler

Mainboard:
ASRock Z370 Pro4

restliche Komponenten:

Arbeitsspeicher:
G.Skill Aegis 16GB, DDR4-3000 oder auch von Corsair Vengeance das pendat


Grafikkarte:
Asus ROG Strix Radeon RX Vega 56 Gaming 8GB / EVGA GTX 1070 Ti / EVGA RTX 2070 / Vega 56

Netzteil:
be quiet! Straight Power 11 550W

Datenträger:
Samsung SSD 860 EVO 250-500GB (jenachdem ob du auch Spiele drauf haben willst und zusätzlich ne 1-2TB Seagate Platte

Gehäuse:
Musst du selbst wissen was dir gefällt.


Bei den Herstellern scheiden sich halt die Geister. Ich hab z.B. nur gute Erfahrungen mit Samsung SSDs sowie EVGA Grafikkarten gemacht (3 Jahre Garantie etc.). Hoffe konnte dir etwas helfen. Wenn fragen bestehen einfach fragen.