Kernel Fehler seit Update

1. März 2019
11
2
3
29
Tschernobyl
Moin
Seit dem Update "1803" für Windoof 10 hab ich beim GTA zocken (habe nur das Game auf der Platte, ist nur 500gb groß, aktuell) die Fehlermeldung "Kernel Power 41" inklusive total Absturz, Freezing der Maschine und "Stehenden Sound"

Laut Google liegt das Problem bei einem Treiber für die GraKa (oder den Chip, habe beides aktuell drin) und man muss warten bis das Problem seitens Microsoft behoben wird

meine Frage: Ignorieren und Warten oder Prophylaktisch in Panik verfallen?


Danke im Voraus
Stefan
 
  • Gefällt mir
Reactions: t0g3pii

t0g3pii

GTA V-Bürger
19. Februar 2019
2
1
3
18
Köln
Hey, schau dir mal dieses Video an.

Dies war damals die Lösung für mein Problem.

Die Aussage mit der Graka war von 2015 und dürfte somit nicht mehr Stimmen. (Zur Not gibt es Geforce Experience mit denen du deine NVidia Graka Updaten kannst.)

Allgemein solltest du auch die erforderlichen Treiber für dein Mainboard überprüfen.

Grüße,
t0g3pii

 
  • Gefällt mir
Reactions: Bolt
1. März 2019
11
2
3
29
Tschernobyl
ick prüf!

Danke

So, erster Zwischenstand

Windoof fand tatsächlich ca. 3-4 Updates
btw. war auch noch der Internetzugang tod, dass lies sich (hoffentlich) mit der Deaktivierung durch Avast beheben (habe ESET) mal sehen

nach der GraKa hab ich noch nicht gesucht, laut dxdiag ist da aber bereits einer drauf, für genaueres warte ich aufs Ende von Windoof
 
  • Gefällt mir
Reactions: t0g3pii

t0g3pii

GTA V-Bürger
19. Februar 2019
2
1
3
18
Köln
Ich würde dir empfehlen keine anderen Antiviren Software wie Windows Defender und Malwarebytes laufen zu lassen. (Ist nur eine Empfehlung aber kein Muss).

Zudem, hast du dir dass Video angeschaut, die Schritte befolgt und mal nachgeschaut ob dass Problem damit alleine behoben wurde?