CPU mit OBS und GTA offen bei 100%

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

William Bane

GTA V-Bürger
2. April 2018
14
2
7
21
Hallöchen zusammen,
Ich bin gerade etwas ratlos, eventuell kennt sich ja jemand etwas weiter aus als ich und könnte mir helfen.

Ich würde sehr gerne GTA streamen (Lizenz vorhanden etc) bis vor ein paar Monaten ging das auch noch, nur immer wenn ich jetzt GTA streamen möchte (ich nutze die Software OBS) steigt meine CPU folgendermaßen:

GTA 5 alleine offen ohne ein weiteres Programm im Hintergrund: 40-50% CPU Auslastung
GTA 5 mit OBS offen (KEIN Stream aktiv): 70-80% CPU Auslastung
GTA 5 mit OBS offen und Stream aktiv: 99-100% CPU Auslastung

Das Problem ist natürlich folgendes: Der Zuschauer sieht nur Standbilder, was natürlich verständlich bei der CPU Auslastung ist. Nur die Frage ist jetzt, wie kriege ich die CPU Auslastung wieder in einen normalen Bereich? Vorher hatte es ja auch funktioniert.

Hier sind meine PC Daten:
  • NVIDIA GeForce GTX 1060
  • Intel Core i7-7700K CPU @4.20GHz
  • 8GB RAM Arbeitsspeicher


Dinge die ich bereits ausprobiert habe bzw bereits getan habe:
  • Windows auf die neueste Version upgedatet
  • Anti-Virenprogramm komplett durchlaufen lassen
  • CoreTemp laufen lassen, während GTA und OBS offen sind, Ergebnisse davon sind hier: http://i.epvpimg.com/IaE4eab.png

Hat sonst noch jemand irgendwelche Ideen? Der PC ist circa 1.5 Jahre alt, damals alles neu gekauft und mit einem Kollegen zusammengebaut.

Ich selber habe absolut keine Ahnung von Hardware o.ä also entschuldige ich mich bereits vorab, falls ich nicht sofort alles verstehe.

Danke schon mal im voraus,
William Bane :)
 

William Bane

GTA V-Bürger
2. April 2018
14
2
7
21
Moin,
meinst du nicht dass es an 8gb Arbeitsspeicher liegen könnte?
Naja, davor habe ich auch so bereits gestreamt ohne Probleme, Ruckler, Standbilder etc. und die CPU Auslastung war auch nie so hoch wie seit kurzem.
Also... Nein, ich denke nicht.

Optimal ist der Arbeitsspeicher natürlich nicht, aber daran kann es eigentlich nicht liegen.
 

WeidenQ

GTA V-Polizeiausbilder
17. Oktober 2016
7
2
4
30
Die Codierungseinstellungen wäre natürlich Interessant. Alternative könntest du auch versuchen über deine GPU zu Streamen das machen wohl auch viele. Ich selber bin davon kein Fan aber wenn es damit flüssig und ein anschauliches bild ist sollte das auch ok sein.

Gruß Weiden
 

WeidenQ

GTA V-Polizeiausbilder
17. Oktober 2016
7
2
4
30
Ok also was du mal versuchen könntest wäre über die Grafikkarte das wäre statt x264 auf Nvidia Nvenc. wie die Qualität dann ist kann ich dir leider nicht sagen wie gesagt ich Streame über CPU aber ein versuch wäre es wert. Alternative kann du natürlich auch schauen ob du auf 720P oder so gehen ob es etwas lasst runter nimmt wenn du das nicht schon hast.
 

WeidenQ

GTA V-Polizeiausbilder
17. Oktober 2016
7
2
4
30
Du kannst das auch Offline Test dann brauchst du nicht jedes mal den Stream Starten. du machst die selben Einstellungen einfach auch in Aufnahme und startest eine Aufnahme so kann man es auch testen ohne wirklich Live zu sein.

Kannst ja nen Feedback geben ob es klappt.

gruß
 

William Bane

GTA V-Bürger
2. April 2018
14
2
7
21
Du kannst das auch Offline Test dann brauchst du nicht jedes mal den Stream Starten. du machst die selben Einstellungen einfach auch in Aufnahme und startest eine Aufnahme so kann man es auch testen ohne wirklich Live zu sein.

Kannst ja nen Feedback geben ob es klappt.

gruß
Habe es gerade mit einem Kollegen über einen privaten YouTube Stream Link getestet.
Habe also über die GPU gestreamt, er hatte an sich keine Bildstörungen und es lief an sich flüssig.
Meine CPU war jedoch im Bereich bei 94-100% im Wechsel... Also hat es das Problem an sich auch nicht gelöst. :/

Vorallem weil man bedenken muss, das mein Bot immer noch nicht lief und ich auch nicht das Chatfenster etc. offen hatte. :/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Herbert Freundlich

WeidenQ

GTA V-Polizeiausbilder
17. Oktober 2016
7
2
4
30
Das klingt wirklich merkwürdig man könnte natürlich versuchen Windows neuzuinstallieren
 

Kagajaki

GTA V-Jurist
20. Dezember 2018
34
19
9
Mit wie viel FPS Spielst du denn? (Eine Möglichkeit um die hohe CPU Auslastung runter zu bekommen ist 60fps begrenzen oder sogar 30fps über VSync)
Hast du zufällig die Tiefenunschärfe an? (Die zieht ganz gut CPU Leistung)
Überprüfe auch mal deine Temperaturen. (Bei den Temperaturen in den letzten Tagen kann es vielleicht auch daran liegen)

Ansonsten mal ein ganz einfaches Spiel starten und schauen ob OBS der schuldige ist. Einfach was sehr Ressourcensparendes Starten und dann mal Teststreamen um zu schauen ob es OBS ist oder GTA.

Ob dein Arbeitsspeicher Schuld ist lässt sich ganz einfach feststellen. Einfach den "Taskmanager" öffen und dann unter Leistung den "Resourcenmonitor" starten.
Oben ist eine Tabelle. Solange dort keine "Harten Fehler/s" auftauchen (1-2 sind in Ordnung aber nicht 20 und mehr) hat du genug Arbeitsspeicher und das System muss nicht auf der Festplatte Schreiben.
 

Shiraka

GTA V-Bürger
4. März 2019
1
1
3
21
Die Frage ist natürlich, was du geändert hast seit dem letzten Mal wo du ohne Probleme streamen konntest.
Wenn du keine Settings in OBS/GTA geändert hast, dann kann eigentlich nur ein Update (sei es nun Windows Update, Treiber Update, GraKa Treiber Update, etc.) Schuld sein.
Im Prinzip wäre eine cleane Neuinstallation gar nicht mal so dumm und dauert im Normalfall auch nicht so lang - insofern man Backups hat.
Was auch interessant zu wissen wäre, taktet deine CPU runter wenn du GTA+OBS laufen hast?

Auf welcher Version ist dein BIOS? Könnte auch ein Grund sein.
BIOS Updatet man eigentlich nur, wenn man massiv Probleme mit irgendwas hat. Normalerweise lässt man das BIOS unangetastet, wenn alles läuft.

Du kannst das auch Offline Test dann brauchst du nicht jedes mal den Stream Starten. du machst die selben Einstellungen einfach auch in Aufnahme und startest eine Aufnahme so kann man es auch testen ohne wirklich Live zu sein.
Besser zum testen ist eine andere Variante, in OBS trägt man hinter seinem Stream-key ?bandwidthtest=true ein. Danach kann man auf "Stream starten" klicken und man ist quasi live, nur das andere das nicht sehen. Dennoch schickt er den Stream über das Netzwerk an Twitch raus, der Kanal bleibt dabei aber offline. Das ganze lässt sich auch im Twitch Dashboard nachlesen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AmunLP

WeidenQ

GTA V-Polizeiausbilder
17. Oktober 2016
7
2
4
30
Ist wohl richtig mit dem ?bandwidthtest=true aber dem nach siehst auch nicht den Qualität unterschied Zwichen CPU / GPU worauf das Bezogen war.
 

BobbiVids

GTA V-Polizist
16. Oktober 2018
7
1
4
20
Ich hatte das Problem auch bis vor kurzem. Mittlerweile habe ich die für mich richtigen Einstellungen gefunden.
Was vielleicht hilft, ist dass du den Performance-Mode aktivierst. Ohne diesen wäre die Qualität bei mir bei weitem nicht so gut.
Ich benutze SLOBS, ich weiß nicht ob es dem Mode auch bei OBS gibt.
Ansonsten auch darauf achten, dass keine unnötigen Programme wie Chrome im Hintergrund laufen.
Meine Settings (bei i7-9700K + GTX 1060):



 

William Bane

GTA V-Bürger
2. April 2018
14
2
7
21
Vielen Dank an all die hilfreichen Tipps u.ä.

Ich habe meinen Pc neu aufgesetzt und habe diese CPU Probleme jetzt nicht mehr, ebenfalls arbeite ich jetzt mit den Einstellungen von BobbiVids BobbiVids .
Vielen Dank an alle, das Thema ist demnach jetzt durch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BobbiVids
Status
Für weitere Antworten geschlossen.