CoD streamen ohne Miniruckler.

KryPrim

GTA V-Bürger
25. Januar 2018
34
11
20
Hey Leute,

habe folgendes Problem, ich wollte das neue CoD streamen und musste feststellen, dass ich immer im Stream Miniruckler habe und diese bis jetzt nicht wegbekommen habe.
Im Spiel selbst läuft es ohne Miniruckler. Ich habe schon die Grafik in CoD runter geschraubt, damit die Graka entlastet wird, aber das scheint auch nichts gebracht zu haben.
Ich hänge mal Bilder zu den CoD-InGame Einstellungen und den Streameinstellungen an, vllt. gibt es hier ja jemand der noch eine Idee hat wie ich die Miniruckler wegbekomme.
Da das Problem bei anderen Spielen nicht auftritt.

Hier ist auch nen kleiner Ausschnitt von dem heutigen Stream:

Daten zu meinem System:
Win 10
GTX 980 Ti
Intel i7-6700K
16GB RAM
Festplatten sind SSD´s
Internet 1000 Vodafone Leitung -> Download 980 Mbit/s, Upload sind es 40 bis 50 Mbit/s (je nach Tageszeit) und 16ms Ping
2x 3840x2160 Acer Predator Monitore

Spiel und Stream gehen von einem Rechner raus.

schon mal besten Dank
KryPrim
 

Anhänge

Nneoo

Stammgast
15. Dezember 2017
37
37
25
21
Stuttgart, Deutschland
Ja deine Grafikkarte packt das nicht, du streamst über deine Grafikkarte was bedeutet das deine Grafikkarte 1x deinen Stream übertragen muss & dann noch das Game supported. Eventuell mal mit x264 versuchen.
 

KryPrim

GTA V-Bürger
25. Januar 2018
34
11
20
Aber soll CoD (niedrig/Noprmal) soviel mehr Ressourcen nutzen als BFV auf Ultra?, denn da tritt das Problem nicht auf. Genauso wie bei anderen Spielen wo es schnelle Bildwechsel gibt. Das ist das was mich halt verwundert.

Aber werde es mal mit x264 versuchen
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ok habs mit x264 jetzt mal versucht,. aber leider immer noch das selbe Problem.
 
Zuletzt bearbeitet: