Ausarbeitung: Krieg in Syrien

Linusbronson

ArmA 3-Bürger
09. Februar 2017
3
7
4
29
Köln
Hallo zusammen,
Ich habe mit 2 weiteren Personen eine 16 Seitige Ausarbeitung der Syrienkriese geschrieben. Wer seine Politiknote aufbessern will, kann diese Ausarbeitung dafür benutzen. Geschrieben in Word mit Quellenangaben und pi pa po.


Bei Interesse bitte ne PN schreiben.
 

Linusbronson

ArmA 3-Bürger
09. Februar 2017
3
7
4
29
Köln
Damit es nicht von Google gefunden wird. Es sein denn, es kann nur von unseren Mates runtergeladen werden. Ist dies der fall, Setoy, werde ich es natürlich hochladen. :)
 

Dean Chester

GTA V-Bürger
25. Mai 2017
15
4
4
27
Ob es dazu nützt, die Politiknote aufzubessern, weiß ich nicht, wird wohl stark von den Anforderungen des Lehrers abhängig sein.
Der Bericht vertritt doch schon eine sehr westliche Sichtweise, was den einen Lehrer zufriedenstellen mag, den anderen jedoch nicht.

Um die Situation in Syrien verstehen, bzw. um den Weg dortin nachvollziehen zu können, ist eine Erläuterung der Prozesse,
welche im Kalten Krieg begannen und sich bis heute auswirken, unbedingt vonnöten! (Wie entstand Al-Qaida, wie ist daraus ISIS geworden?)
Denn durch diese Fragen würde ersichtlich werden, dass nicht nur auf der einen seite die bösen tyrannischen Diktatoren, wie ihr sie dargestellt
habt, stehen, sondern noch viel mehr dazu gehört. (Damit möchte nicht nicht sagen, dass Assad kein schlimmer Diktator ist.)

Eine Lösung lässt sich meiner Meinung nach nur finden, wenn alle Seiten sich ihre Schuld eingestehen, damit endlich mal an einem Strang gezogen
werden kann, was allerdings nie passieren wird. Die westliche Geopolitik ist eben gar nicht an einer stabilen Regierung in Syrien oder im Nahen Osten
interessiert.

Ich bitte darum, meine Kritik nicht persönlich zu nehmen, ich eröffne quasi nur die Diskussion. Hoffentlich konnte ich konstruktiv genug bleiben.

Meine große Empfehlung spreche für die Sendung "Die Anstalt" aus. Ich bin total neu hier bei KW und weiß deswegen nicht, ob man hier Youtube Links
posten darf, deswegen hier der Name des Videos, damit findet ihr es:
Die Anstalt - Amerikanisches Eingeifen, IS und Syrien